Rosshaar

Das Körperhaar, sowie das Schweif- und Mähnenhaar des Pferdes werden als Rosshaar verarbeitet. Früher war dieses Naturhaar weiter verbreitet und für Polster, Matratzen und Kissen verwendet. Heute wird es nur noch in äusserst hochwertigen Produkten eingesetzt. 

Rosshaar ist ein eher grobes Haar, nimmt eher wenig Wärme auf und hat eine sehr lange Lebensdauer. Es wird als volumenbildendes Füllmaterial für hochwertige Matratzen und Polster eingesetzt. 

Vorteile von Rosshaar:

  • Sehr langlebig
  • Nimmt wenig Wärme auf
  • Optimal für voluminöse Polsterungen und Matratzen

 

 

Das Körperhaar, sowie das Schweif- und Mähnenhaar des Pferdes werden als Rosshaar verarbeitet. Früher war dieses Naturhaar weiter verbreitet und für Polster, Matratzen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rosshaar

Das Körperhaar, sowie das Schweif- und Mähnenhaar des Pferdes werden als Rosshaar verarbeitet. Früher war dieses Naturhaar weiter verbreitet und für Polster, Matratzen und Kissen verwendet. Heute wird es nur noch in äusserst hochwertigen Produkten eingesetzt. 

Rosshaar ist ein eher grobes Haar, nimmt eher wenig Wärme auf und hat eine sehr lange Lebensdauer. Es wird als volumenbildendes Füllmaterial für hochwertige Matratzen und Polster eingesetzt. 

Vorteile von Rosshaar:

  • Sehr langlebig
  • Nimmt wenig Wärme auf
  • Optimal für voluminöse Polsterungen und Matratzen

 

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen